Donnerstag, 18. Oktober 2018

Ab sofort kann die neue A-Klasse Limousine bestellt werden - Lieferung: Anfang 2019

Stuttgart (mbp) - Die neue A-Klasse verfügt über die aktuellsten Fahrassistenz-Systeme, die den Fahrer kooperativ unterstützen. Damit bietet sie bei der Aktiven Sicherheit das höchste Niveau im Segment mit Funktionsumfängen aus der S‑Klasse. Die A-Klasse kann in bestimmten Fahrsituationen erstmals teilautomatisiert fahren: Der Aktive Abstands-Assistent DISTRONIC und der Aktive Lenk-Assistent unterstützen den Fahrer beim Abstandhalten und Lenken noch komfortabler; die Geschwindigkeit wird jetzt auch bei z.B. Kurven, Kreuzungen oder Kreisverkehren automatisch angepasst.
Rund ein Jahr lang ab Markteinführung ist die A-Klasse Limousine als Edition 1 für 7.021 Euro Aufpreis erhältlich. Sowohl im Exterieur wie im Interieur besitzt das exklusive Sondermodell zahlreiche Farbakzente in Kupfer, zum Beispiel bei den Pins des Diamantgrills. Die Edition 1 rollt auf 19" AMG Leichtmetallrädern im Vielspeichendesign, kupfer lackiert und glanzgedreht. Darüber hinaus sind Ausstattungsdetails wie LED High Performance-Scheinwerfer, Sportsitze mit verstellbarer Kopfstütze und Ambientebeleuchtung serienmäßig. Kombinieren lässt sich die Edition 1 mit allen Motorisierungen und ausgewählten Lacken.
Elemente der Ausstattungslinie Style (1.213,80 Euro) im Exterieur: Kühlergrill mit Diamant-Pins in schwarz, silber lackierter Lamelle und Einleger in Chrom; Seitenschweller in Wagenfarbe lackiert; Bordkantenzierstab verchromt; 16"-Leichtmetallräder (A 180 d und A 200) bzw. 17"-Leichtmetallräder (A 220 und A 250). Zusätzliche Elemente der Ausstattungslinie Style im Interieur: Komfortsitze mit Sitzkomfortpaket; Polster in Ledernachbildung ARTICO/Stoff Bertrix; Fondsitzlehne im Verhältnis 40/20/40 klappbar; Licht- und Sicht-Paket; Doppelcupholder.
Die Ausstattungslinie Progressive (1.868,30 Euro; ab A 220 1.600,55 Euro) umfasst im Exterieur Diamantgrill mit Pins in schwarz, silber lackierter Lamelle und Einleger in Chrom; Seitenschweller in Wagenfarbe lackiert; Bordkanten- und Fensterlinienzierstab verchromt; sichtbare nonfunktionale Endrohrblenden und Heckschürze mit Zierelement in Chrom sowie 17‘‘ -Leichtmetallräder. Im Interieur gehören zu Progressive Komfortsitze mit Sitz­komfort­paket; Polster Ledernachbildung ARTICO/Stoff Fléron; Fondsitzlehne im Verhältnis 40/20/40 klappbar; Multifunktions-Sportlenkrad in Leder, schwarzen Ziernähten und Blende in Silberchrom; Zierelemente Carbonoptik dunkel; Zierelemente Carbonoptik hell; Licht- und Sicht-Paket; Doppelcupholder.
Die Linie AMG Line (3.510,50 Euro) umfasst im Exterieur AMG Styling bestehend aus AMG Frontschürze mit Frontsplitter in Chrom, AMG Seitenschwellerverkleidungen und AMG Heckschürze mit Zierelement in Chrom und sichtbaren nonfunktionalen Endrohrblenden; Diamantgrill mit Pins in Chrom und Einzellamelle mit Chromeinlegern; 18" AMG Leichtmetallräder; Bremssättel vorn mit Mercedes-Benz Logo; Bremsscheiben vorn gelocht (A 220); Bordkanten- und Fensterlinienzierstäbe verchromt; Komfortfahrwerk mit Tieferlegung; Direktlenkung. Im Interieur gehören zur AMG Line Sportsitze mit verstellbarer Kopfstütze und Sitzkomfortpaket; Polster in Ledernachbildung ARTICO/Mikrofaser DINAMICA und Zierelement DINAMICA bzw. Polster in Ledernachbildung ARTICO und Zierelement Aluminium mit Längsschliff hell; Fondsitzlehne im Verhältnis 40/20/40 klappbar; AMG Sportpedalanlage aus gebürstetem Edelstahl mit Gumminoppen; Fußmatten in Schwarz mit AMG Schriftzug; Multifunktions-Sportlenkrad in Leder Nappa, im 3-Speichen-Design, unten abgeflacht, mit Perforation im Griffbereich, sowie je nach Polster roten oder schwarzen Ziernähten und Blende in Silberchrom; Licht-und-Sicht Paket; Schalthebel mit zusätzlichen Chromelementen sowie je nach Polster mit roten oder schwarzen Ziernähten; Doppelcupholder.

Besonders attraktiv: Das Night-Paket
Optische Akzente im Exterieur setzt das Night-Paket, das ebenfalls für die Lines Progressive (Aufpreis 952,00 Euro) und AMG Line (464,10 Euro) erhältlich ist. Zum Umfang gehören Außenspiegelgehäuse schwarz lackiert; Diamantgrill mit Pins (abhängig von der Line chrome oder schwarz); Lamelle in Schwarz hochglänzend lackiert; Heckschürze mit Zierelement in Schwarz hochglänzend lackiert; Bordkantenzierstab und Fensterlinienzierstab in Schwarz hochglänzend; wärmedämmend dunkel getöntes Glas ab der B- Säule. In Verbindung mit dem Progressive Exterieur außerdem 18"-Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen-Design schwarz glanzgedreht. In Verbindung mit der AMG Line kommen 18" AMG Leichtmetallräder im 5‑Speichen-Design schwarz lackiert und glanzgedreht sowie der Frontsplitter in Schwarz hochglänzend lackiert dazu.
Die Preise für das neueste Mitglied der Mercedes-Benz Kompaktwagenfamilie beginnen bei 30.916,20 Euro für den A 200 mit 120 kW (163 PS) und Schaltgetriebe (Kraftstoffverbrauch kombiniert 5,7 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 131 g/km)[2]. Die Markteinführung startet Anfang 2019. - Bildunterschrift: Mercedes-Benz A-Klasse Limousine, Iridiumsilber, Interieur: AMG Line schwarz, Artico Dinamica schwarz (Foto: Mercedes)

(aktuell bis 30.11.2018 - 2518 x aufgerufen)

Was gibt es Neues?

Heiraten im Hamburger Rathaus: Die Hochzeitstermine für 2019 sind da! [... mehr lesen]

Mit Probiotika wirksam gegen den Durchfall: So bleibt der Darm gesund [... mehr lesen]

Beim Online-Kauf: Kein Widerrufsrecht bei Fertigung nach Kundenwunsch [... mehr lesen]

Wie ernähre ich mich bei Krebs? - Ratgeber zum Weltkrebstag [... mehr lesen]

Wenn das Heim zu Geld wird - Ratgeber zum Immobilienverkauf [... mehr lesen]

Die Polizei Hamburg warnt alle Mitbürger vor Trickbetrügern! [... mehr lesen]

Gewicht im Griff - Neuer Ratgeber der Verbraucherzentrale Hamburg [... mehr lesen]

Versandapotheken: Widerrufsrecht auch bei verschreibungspflichtigen Medikamenten [... mehr lesen]

Stammtisch für Menschen mit Seheinschränkung am 13. Februar 2019 in Langenhorn [... mehr lesen]

Neue Leitlinie: Blasenentzündung braucht nicht immer Antibiotika [... mehr lesen]

Stammtisch für Menschen mit Seheinschränkung am 9. Januar 2019 in Langenhorn [... mehr lesen]

Silvester: Abbrennen des Autos durch Raketen nahezu unmöglich [... mehr lesen]

Einsätze und Erfolge von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten [... mehr lesen]

Stromnetz Hamburg: So einfach ist das Laden von Elektroautos in HH [... mehr lesen]

Viele Gewinnspiele finden Sie in jeder Ausgabe des Lokal-Anzeigers [... mehr lesen]

HVV-Tickets zukünftig (Anfang 2019) über HandyTicket Deutschland verfügbar [... mehr lesen]

Heizen mit Holz vermeidet bundesweit 20 Millionen Tonnen Treibhausgas [... mehr lesen]

Stammtisch für Menschen mit Seheinschränkung am 12. Dezember 2018 in Langenhorn [... mehr lesen]

Feuerwehreinsätze: Fehlalarm kann ziemlich teuer werden [... mehr lesen]

Kostenlose Impfung für Kinder und Erwachsene in Wandsbek am 5.12.2018 [... mehr lesen]

Impfen für Kinder und Erwachsene kostenlos in HH-Nord am 5.12.2018 [... mehr lesen]

Spielzeug für bedürftige Kinder spenden! - Spielzeugsammlung von Oktober bis 1. Dezember 2018 [... mehr lesen]

ADAC: Freie Fahrt! Vorsicht bei Blaulicht und Martinshorn! [... mehr lesen]

Ab sofort kann die neue A-Klasse Limousine bestellt werden - Lieferung: Anfang 2019 [... mehr lesen]

Rettungsgasse - schärfere Sanktionen bei Nichtbeachtung erforderlich [... mehr lesen]

Startklar: Tipps für die Urlaubsreise mit dem eigenen Auto [... mehr lesen]

Fotoprojekt "Hamburginis" - eine Ausstellung vom 30. Oktober bis 29. November 2018 in Wandsbek [... mehr lesen]

Flieger zu spät: Wie verhält man sich richtig - was muss man bedenken? [... mehr lesen]

Marvin Hintz - FIFA-Star von Bayer 04 Leverkusen ist erster eSports-Stipendiat in Deutschland [... mehr lesen]

Wartberg-Verlag: "Hamburg - gestern und heute" [... mehr lesen]

Suche

 

Werbung

Aus der Geschäftswelt - Public Relations

Marvin Hintz - FIFA-Star von Bayer 04 Leverkusen ist erster eSports-Stipendiat in Deutschland

Hamburg (ist) - "ftw" - for the win, würde man im eSports-Bereich sagen. Die IST-Hochschule für Management unterstützt mit Marvin Hintz einen der besten deutschen e-Sports-Profis. Der 22-Jährige absolviert an [...]  ... weiter lesen

Volle Hörsäle zum Studienstart - Konstant hohe Anmeldezahlen an der Fachhochschule Wedel

Wedel (hsw) - Mit dem neuen Semester beginnen 343 Erstsemester ihr Studium an der Fachhochschule Wedel. Besonders beliebt ist der Bachelor-Studiengang E-Commerce, dicht gefolgt von Wirtschaftsinformatik. Die Partnerinstitution Berufsfachschule PTL [...]  ... weiter lesen

Rechtliche Hinweise

Die Wiederverwendung des Inhalts der Zeitung und der Webseiten ist nur mit Quellenangabe gestattet. Anzeigenentwürfe unterliegen dem Copyright des Lokal-Anzeigers und dürfen nur mit Genehmigung veröffentlicht werden.

 

© 1998-2018  - LOKAL-ANZEIGER VERLAG

Weitere Webseiten des Lokal-Anzeigers

Hamburg-Termine - Veranstaltungen in Hamburg
Speisen à la carte - Hamburger Restauranttipps
Swinging Hamburg - Jazzhauptstadt Hamburg
Suchen in Hamburg - Hamburger Webverzeichnis
Hamburger Derby-Woche - Meisterschaft der Galopper
Lokal-Anzeiger bei facebook

fon: 04552 - 735